Für viele Engländer gilt der Lake District als das schönste Gebiet des Landes. Hier finden Besucher eine atemberaubende Seenlandschaft und die höchsten Berge Englands. Bereits seit über 200 Jahren zieht der Lake District Romantiker und Erholungssuchende aus allen Teilen des Landes an. Auf sie warten gemütliche Hotels, urige Pubs und unzählige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen oder einfach nur zu entspannen. Die Berge und Wälder laden zu Rad- und Wandertouren ein und die Hotels bieten alles für einen erholsamen Aufenthalt.

Der Lake District besteht aus 12 großen und vielen kleineren Seen, die dem Gebiet seinen Namen geben. Diese gruppieren sich um einen vulkanischen Kern. Der höchste Berg des Landes, Scafell Pike, kommt gerade mal auf 987 Meter über dem Meeresspiegel. Dennoch sollte man die Berge des Lake District nicht unterschätzen. Sie sind steil und aufgrund ihrer schroffen Felsen auch gefährlich. Die Hänge sind kahl, da sie bereits in vorgeschichtlicher Zeit gerodet wurden und seit dem Mittelalter hier Schaftzucht betrieben wurde, welche den erneuten Wuchs von Pflanzen verhinderte.

Die Berge sind mit einem dichten Netz an Wanderwegen überzogen und auch im Umkreis der größeren Seen wie Windermere, Coniston, Derwentwater und Ullswater finden sich zahlreiche Wanderwege. Besonders beliebt ist die Besteigung der größeren Berge, der so genannten „Dreitausender“ (gemeint sind Fuß): Scafell, Scafell Pike, Helvellyn und Skiddaw. Unter der Woche und außerhalb der Hauptsaison ist es möglich, von den Gipfeln ganz alleine die Aussicht zu genießen.

Neben Wanderern und Kletterern kommen im Lake District auch Drachenflieger und Wassersportler auf ihre Kosten. Aber man muss sich nicht unbedingt sportlich betätigen. Ebene Wanderwege laden zu Spaziergängen zu Wasserfällen ein und an regnerischen Tagen locken Herrensitze, Museen und andere Attraktionen. Eine Vielzahl an guter Hotels und Restaurants haben sich in dieser Gegend angesiedelt, aber der Wahre Zauber des Lake District zeigt sich Besuchern erst, wenn sie mit schlammigen Stiefeln auf einem der Gipfel stehen.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn!

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: