Transport England

Transport in England

 

Reisen nach England können Sie bequem mit dem Flugzeug, dem Eurostar oder dem Auto. Wer mit dem Auto anreist, kann den Kanal zwischen England und Frankreich mit einer der zahlreichen Fähren überqueren oder den Eurotunnel nutzen.

In England angekommen, gibt es mehrere Möglichkeiten das Land zu bereisen. Der schnellste und bequemste Weg ist mit der Bahn zu reisen. Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten, um von A nach B zu kommen und dabei so viel wie möglich vom Land zu sehen – etwa mit einem der landesweiten Busse.

 

Anreise mit der Bahn oder dem Auto

Die schnellsete Zugverbindung zwischen Paris und London ist mit dem Eurostar. Dabei durchfährt man auch den berühmten Eurotunnel, der Frankreich mit England verbindet.

Hier geht es zu den Webseiten:
Eurotunnel: http://www.eurotunnel.com/
Eurostar: http://www.eurostar.com/

Wer mit dem Auto anreist kann ebenfalls mit dem Eurotunnel nach England gelangen. Alternativ besteht auch die Möglichkeiten eine der zahlreichen Fähren zu verwenden, um den Kanal zu überqueren. Informationen zu den Fähren finden Sie hier: http://www.visitengland.com/de/Practical-Information/Travel/Ferry-Ports.htm

 

Reisen durch England

Innerhalb Englands reist man bequem mit dem Zug. Verbindungen verbinden Sie etwa über http://www.nationalrail.co.uk/. Wer eine längere Reise quer durch England, Wales und Schottland plant, sollte sich den BritRail Pass besorgen. Dieser ermöglich allen Personen mit ständigem Wohnsitz außerhalb Großbritanniens und Nordirlands preiswertes Reisen in England, Wales und Schottland. Am besten besorgen Sie sich den Pass bereits vor der Abreise über die deutsche Bahn, da er in Deutschland günstiger ist als vor Ort.

Mit Landesweiten Bussen wie dem National Express reiset man sehr kostengünstig durch das Land, allerdings bedarf es hierfür auch einer Menge Sitzfleisch. Busse sind übrigens nicht nur für Langstrecken geeignet, sie sind auch eine kostengünstige Alternative, um von den Londoner Flughäfen in die City zu kommen. National Express aber auch andere Anbieter wie Terravision bieten zahlreiche Verbindungen an, die weitaus günstiger sind als die Zugverbindungen wie etwa Standsted Express.

Wer lieber mit dem Auto das Land erkunden möchte, kann entweder mit dem eigenen Wagen anreisen oder sich bei einem der zahlreichen Mietwagen-Anbieter ein Auto leihen. Am besten bucht man den Mietwagen bereits von Deutschland, das ist nicht nur günstiger, sondern spart Ihnen auch böse Überraschungen bei der Versicherung.

 

Nahverkehr London

London verfügt über ein dichtes Netzt an U-Bahnen und Bussen. Einzelne Verbindungen und das komplette Nahverkehrsnetz finden Sie auf http://www.tfl.gov.uk/. Wer nur wenige Tage in London verweilt, ist mit einer TravelCard gut bedient. Mit dieser kann man das gesamte Verkehrsnetz nutzen. Noch besser ist die Oyster Card. Mit dieser spart man deutlich gegenüber den üblichen Ticketpreisen und zahlt nie mehr als eine Tageskarte. Einfach Betrag auf die Karte laden und los geht’s!

Packliste

Reiseangebote

Informieren Sie sich über unsere Angebote für Reisen nach England. Von Städtereisen bis hin zu Familienreisen - wir haben für jeden das passende Angebot.

>> Zu den Angeboten
Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other