Regionen und Städte in England

 

Die neun Regionen

England ist in neun Regionen unterteilt, die alle Ihre eigenen Besonderheiten und Reize haben. Im Süden sind dies: South West England und South East England mit malerischen Küstentreifen, Seebädern und kulturellen Sehenswürdigkeiten sowie die Hauptstadt London. Gerade der Süden ist bei Besuchern aus In- und Ausland sehr beliebt. Hauptanziehungspunkt ist dabei die Weltmetropole London.

In Mittelengland befinden sich die Regionen West Midlands, East Midlands und East of England, die eher industriell geprägt sind. Hier befinden sich gleich mehrere Großstädte – darunter Manchester und Birmingham.

Der Norden Englands mit den Regionen North East England, North West England und Yorkshire bietet einzigartige Landschaften. Die Nationalparks und Küsten Im Norden Englands ziehen vor allem Wanderer und Abenteuer an. In Yorkshire befindet sich zum dem mit York, die historische Hauptstadt des Nordens mit vielen mittelalterlichen Gebäuden und anderen kulturellen Schätzen.

Übersicht aller Regionen

 

Englische Städte

Die meisten Menschen, denken bei englischen Städten vor allem an die Hauptstadt London. Dabei befinden sich in England eine Reihe weiterer Großstädte wie Manchester, Leeds, Liverpool, Birmingham und Sheffield. Ein Geheimtipp unter den Engländern ist zudem die Universitätsstadt Bristol, die sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Städte des Landes entwickelt hat.

Übersicht der größsten englischen Städte

Packliste

Reiseangebote

Informieren Sie sich über unsere Angebote für Reisen nach England. Von Städtereisen bis hin zu Familienreisen - wir haben für jeden das passende Angebot.

>> Zu den Angeboten
Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: