Wenn man an die schönsten Sprachen der Welt denkt, kommt einem nicht unbedingt Englisch in den Sinn. Französisch, sicher. Italienisch, warum nicht? Aber Englisch? Dabei gibt es im Englischen viele schöne Wörter, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder einfach eine schöne Bedeutung oder einen tollen Klang haben. Ich habe die 20 schönsten englischen Wörter für dich zusammengestellt und erkläre, warum diese schön sind.

1. Lullaby – Wiegenlied, Schlaflied
Lullaby hat etwas unglaublich Beruhigendes und das nicht nur, weil es „Schlaflied“ bedeutet.

2. Bumblebee – Hummel
Eigentlich sind Hummeln ja nicht gerade beliebte Tierchen, aber wer hat schon Angst vor etwas namens bumblebee?

3. Adorable – hinreißend, bezaubernd, liebenswert, …
Schon die Bedeutung ist adorable, aber das Wort klingt auch sehr schön.

4. Belly button – Bauchnabel
Gibt es jemanden, der bei dem Wort nicht gleich ein Lächeln im Gesicht hat?

5. Butterfly – Schmetterling
Schmetterlinge sind wunderschöne Tiere und die englische Übersetzung butterfly macht sie noch um einiges schöner.

6. Honeymoon – Flitterwochen
Flitterwochen allein sind doch schon schön! Und dann kommen da auch noch Honig und der Mond im Wort vor. Obwohl mir der Zusammenhang schleierhaft ist! Die Erklärung habe ich nachgeschaut, aber eindeutig geklärt scheint der Ursprung des Wortes nicht zu sein.

7. Hope – Hoffnung
Hoffnung ist ein sehr bedeutendes Wort und die Kürze des englischen Wortes macht es noch stärker. Nicht umsonst wird „HOPE“ als Botschaft auf der ganzen Welt verwendet.

8. Umbrella – Regenschirm
Wenn selbst Rhianna davon singt, muss das Wort einfach schön sein. Umrella, ella, ella

9. Wizard – Zauberer
Seit Harry Potter sind wizards in aller Munde und der englische Ausdruck macht die Zauberer gleich noch um einiges cooler! 

10. Yummy – lecker
Yummy vereint gleich zwei positive Aspekte. Zum einen bedeutet es „lecker“, was ja schon mal etwas Positives ist. Und dann hat yummy noch so etwas kindlich unschuldiges.

11. Salvation – Erlösung
Bei dem Wort salvation fällt einem gleich ein Stein vom Herzen. Nicht nur, weil es Erlösung bedeutet, sondern auch, weil es so ehrwürdig klingt.

12. Unicorn – Einhorn
Es gibt kaum jemanden, der den Film „das letzte Einhorn“ nicht gesehen hat! Aber schon vor dem Film haben sich unicorns in unsere Herzen geschlichen. In den letzten Jahren waren sie besonders angesagt.

13. Innocence – Unschuld
Innocence ist ein wichtiges Wort und kommt dabei so unschuldig daher.

14. Heaven – Himmel
Klingt es nicht einfach himmlisch? Wenn du es aussprichst, macht sich gleich ein Gefühl von innerer Ruhe breit.

15. Curiosity – Neugier
Sind wir nicht alle etwas neugierig? Curiosity klingt so, als ob cool ist, neugierig zu sein. Vielleicht ist es das auch!

16. Delicious – Köstlich
Wenn man das Wort delicious hört, läuft einen gleich das Wasser im Mund zusammen.

17. Marvelous – Wunderbar, fabelhaft
Wunderbar klingt nett, aber marvelous hat etwas sehr Erhabenes. Es ist noch besser als wunderbar!

18. Flip flop – Flip-Flop
Wer trägt ihn nicht im Sommer, den Flip-Flop? Das einzigartige Geräusch beim Laufen spiegelt sich eins zu eins im Namen wieder.

19. Fluffy – Flauschig
Wenn man das Wort hört, möchte man gleich seine Hände in etwas Flauschigem versänken. Einfach so fluffy!

20. Harmony – Harmonie
Allein das Wort auszusprechend ist schon unglaublich beruhigend, vor allem wenn man sich noch auf die Bedeutung konzentriert.

Wie du siehst, ist Englisch eine schöne Sprache und es lohnt sich auf jeden Fall Englisch sprechen zu können. Sollten deine Englischkenntnisse noch nicht so gut sein, kannst du diese hervorragend bei einer Sprachreise verbessern.

 

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn!

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox: